Jedem Unternehmen ist es daran gelegen nicht nur Geld zu verdienen, sondern auch das Geld zu vermehren durch möglichst hohe Renditen. Unternehmen legen Geld an den Finanzmärkten z. B. in Form von Aktien oder Fonds an oder aber investieren in anderen Unternehmen. Renditen, die durch diese Form von Kapitalanlagen erwartet werden, sind fast immer auch mit Risiken verbunden. Das eingesetzte Kapital kann nicht nur vergrößert werden, sondern natürlich auch verringert oder ganz verloren werden.

freier-fall

copyright ALEX WONG

Die Umrüstung auf LED-Beleuchtung bedeutet nicht nur eine Einsparung von Energiekosten, sondern wirft auch direkt Rendite ab. Zur Verdeutlichung nehmen wir eine Produktionshalle mit Hallenstrahlern. 200 HQL Hallenstrahler mit jeweils 400W (+75W je Vorschaltgerät) können mit 200 Gorilla LED Delta Strahler mit jeweils 140W ersetzt werden, um die gleiche (oder in viele Fällen sogar erhöhte) Lichtstärke zu erreichen. Geht man von einem durchschnittlichen Strompreis von 0,16 Cent und 16 Betriebsstunden an 250 Tagen im Jahr aus, lassen sich mit der Umrüstung 234.500 kWh und damit 40.145,00 € pro Jahr einsparen. Bei einer Investitionssumme für die Gorilla LED Delta Strahler von insgesamt 106.640,00 € ist so eine Amortisierungszeit von unter 3 Jahren realisierbar. Bei einer Betrachtung der Investition über 5 Jahre ist so eine Gesamtrendite von 161.117,00 € erzielbar – und das ganz ohne Risiko.

Fazit:

Bei diesem praxisnahen Rechenbeispiel erwirtschaftet der Unternehmer eine Rendite von rund 51% in 5 Jahren. Auf die Lebensdauer der Leuchten gerechnet bedeutet das sogar eine maximale Rendite von 741% in 25 Jahren (Gewinn von 896.985,00 €). Somit lässt sich leicht behaupten, dass die Beleuchtung mit eines der Renditestärksten Anlagemöglichkeit überhaupt ist. Das alles ohne Risiko. Denn selbst wenn nach der Garantiezeit von 5 Jahren, alle Leuchten defekt sein sollten, was bei einer Leistungsdauer der Gorilla LED Delta Strahler von 100.000 Stunden relativ unwahrscheinlich ist, lassen sich die Leuchten theoretisch komplett austauschen bei bleibenden Kapitalgewinn.

rendite-led-als-anlage

Philip Keller

Philip Keller

Als Niederlassungsleiter in Berlin bin ich u.a. für die Entwicklung neuer Produkte und speziellen Projekten verantwortlich. Mit Erfahrungen im Industriellen Bereichen kann ich auf meine Kunden gezielt eingehen und Sie optimal beraten. Je nach Anforderung bietet unser Team genau das richtige Produkt zu den abgestimmten Menge an. Wir freuen uns über jede Empfehlung, denn das bestätigt uns, dass wir Sie stets zufrieden gestellt haben.

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.