Einträge von Philip Keller

Außenbeleuchtung – Neue Leuchtkörper

Viele Außenleuchten sind vom HQL Verbot betroffen und müssen jetzt entweder auf ein HQI System oder LED System umgebaut werden. Natürlich stellt sich für uns nicht die Frage welches System am meisten Sinn macht. Wir sagen es aber nochmal: Es ist das LED System :) Im Zuge dessen muss auch ein neuer Lampenkopf her. Wieviel Watt […]

LED Beleuchtung in der Logistik

Die Anforderungen an eine Beleuchtung im Logistikbereich erscheinen im ersten Moment als nicht sehr anspruchsvoll. 100 LUX reicht laut Arbeitsstättenverordnung völlig aus und es sind meist große Flächen zu beleuchten. Das sind zunächst einfache Tatsachen. Jedoch ist es selten im Leben einfach und so kommen bei der Planung einige Fragen auf einen zu, denen man […]

Am Anfang einer jeden LED Umrüstung…

Am Anfang von jedem Projekt steht… Die genaue Analyse des Ortes und der Architektur des Raums. Beides ist unabdingbar und Teil des kreativen Prozesses der Ideenfindung und des Entwurfs. Orte und Architektur sind immer auch in ihren historischen und gegenwärtigen Bezügen zu erforschen und zu verstehen. Zeitgleich prüfen wir unsere Ideen auf ihre technische Umsetzung […]

LED-Umrüstung als risikolose Kapitalanlage

Jedem Unternehmen ist es daran gelegen nicht nur Geld zu verdienen, sondern auch das Geld zu vermehren durch möglichst hohe Renditen. Unternehmen legen Geld an den Finanzmärkten z. B. in Form von Aktien oder Fonds an oder aber investieren in anderen Unternehmen. Renditen, die durch diese Form von Kapitalanlagen erwartet werden, sind fast immer auch […]

Sattes Licht – konvetionelle Lampen vs. LED Leuchten Teil 2/2

Leuchtmittel und ihre Qualität Während die Glühbirne einen Draht zum Glühen bringt und Licht auf diese Weise erzeugt, leuchtet in Gasentladungslampen ein ionisiertes Gas. Der bedeutende Unterschied zwischen diesen beiden Methoden liegt in der Art des entstehenden Lichtes. Gasentladungslampen erzeugen ein monochromatisches Licht. Der Farbwiedergabeindex von Gasentladungslampen liegt etwa bei 50, mit etwas technischem Aufwand […]

Sattes Licht – Der Farbwiedergabewert Teil 1/2

Die Wahrnehmung der Farben Farben erzeugen Stimmungen. Verändert sich das Licht unserer Umgebung, werden unsere Wahrnehmung und unsere Stimmung beeinflusst. Diese Wirkung kann man an schönen Sommertagen bei einem Sonnenauf- oder Sonnenuntergang erleben. Die Welt um uns ist dann auf einmal in strahlende Rottöne getaucht und erscheint wärmer und freundlicher als in der Mittagszeit mit […]

HQL ist Tot! Lang lebe die LED!

Das HQL Verbot oder die nach der korrekten Bezeichnung genannte EuP-Richtlinie (Eco Design for Energy using Products 2005/32EG) in der Phase 3 ist seit April 2015 in Kraft. Mit etwa rund 35 Millionen geschätzten HQL Leuchten in der Industrie und im Straßenverkehr zeigt sich das bevorstehende Chaos. Viele Verantwortliche in Unternehmen, genauso wie in Kommunalen […]

Safety First – Die richtige Wahl der Fluchtwegsmarkierung

Sicherheitsrelevante Beleuchtung in Betrieben ist Pflicht. Die DIN EN ISO 7010 ist seit Februar 2013 in die ASR A1.3 (Arbeitsstättenrichtlinie) integriert worden. Gemäß dieser Richtlinie sollte auf eine gute Erkennbarkeit innerhalb des Einsatzfeldes geachtet werden. In diesem Beitrag wollen wir Ihnen die einfache Umrechnung der normkonformen Piktogrammhöhe aufzeigen.

Mehr Einsparung geht nicht! Teil 3 Lichtsensoren

Moderne Produktionshallen aber auch Büros und andere Räumlichkeiten werden heutzutage häufig mit Fenstern und damit Tageslichteintrag gebaut. Diese Umgebungsvariable lässt sich nutzen um bares Geld zu sparen. Tageslichtsensoren können bewirken, dass sich die Leuchten je nach Tageslicht ein- und ausschalten oder aber auch dimmen.